Highlights

am Weg des Wiesenttal-Trails

Viele Aussichtspunkte und Kanzeln liegen direkt auf dem Weg dieser herausragenden Halbmarathon*Runde - und werden somit automatisch erwandert bzw. überlaufen. Die zahlreichen spektakulären Aussichtsfelsen, Türme, Pavillons hoch über dem Wiesenttal müssen allerdings per +o- kleinem Abstecher extra angegangen/erklommen werden -> dies sind hier die sogenannten Highlights, an denen Trailrunner auf (Zeit-)Rekordjagd in der Regel vorbei laufen, die dem ambitionierten Wanderer aber sehr empfohlen werden. Es ergeben sich zu den 22 Neideck 1000 Netto-Kilometern noch etwas zusätzliche Strecke und auch Höhenmeter, die sich aber sehr lohnen - und die auch für den Neideck 1000 *Hiking Star mit zusätzlichen Sternen (3*3) extra belohnt werden.


Quackenschloss (1)

Adlerstein (2)

Hohes Kreuz (3)

Babylon (4)

Koppenburg (5)

Brünhildenstein (6)

Burgblick (7)

Rote Leite (8)

Neideck (0/9)


***** Kalkulation der erreichten TERMiNATOR/Finisher*Sterne

Aus diesen 18 Highlights errechnen sich die (maximal 5) erzielbaren TERMiNATOR*Sterne ...

... ein erreichtes Highlight entspricht dem zugehörigen Kontrollpunkt auf der TERMiNATOR-Map ...

... die Summe aller (max. 18) abgehakten Kontrollpunkte dividiert durch 4 ergibt die Anzahl erzielter Sterne ...

Beispiel:

alle 18 Kontrollpunkte erreicht -> 18:4 = 4,5 -> gerundet 5 (*****)

13 erreichte Kontrollpunkte -> 13:4 = 3,25 -> gerundet 3 (***)

JUT Trails, Trails, Trails

in der zentralen Fränkischen Schweiz

im & um´s Wiesenttal * Trail.Run & Hike.Fun im Gebürg

Trailrunden von 6 bis 66 km für sportliches Hiking und Trailrunning

zwischen Ebermannstadt und Gößweinstein mit dem zentralen  Wiesenttal-Trail




facebook group >>Trailissimo